Das Antike Odeon von Patras

Ein ausgezeichnetes Beispiel von antike Architektur in „Ano Polis“

axiotheata_odeio

Das Römische Odeon befindet sich im Westen der Akropolis in der Altstadt und wurde vom dem Athener Odeon (Herodium 160 n. Chr.) errichtet.

Es besteht aus allen wesentlichen Teilen des Theaters: Auditorium, Orchester, Rampenlicht, Bühne, Backstage und in den 23 Sitzreihen können 2300 Zuschauer Platz finden.

Seit der Entstehung, gilt das Antike Odeon als die Hauptbühne, wo im Sommer berühmte Griechische und Ausländische Künstlergruppen auftreten.

Öffnungszeiten:
Täglich: 08:00 Uhr bis 14:30 Uhr (außer Montags)
Eintritt frei
Tel.: 0030-2610-220829

Vom Patras – Zentrum zum Antike Odeon

Save

Save